Seite 15 von 15 ErsteErste ... 5 13 14 15
Ergebnis 141 bis 150 von 150

Thema: Katar

  1. #141
    Registriert seit
    07.08.04
    Ort
    NRW
    Beiträge
    17,778
    Anzeige
    Natürlich. Ich verstehe auch nicht, warum Fans angefasst werden, oder die Spieler politische Statements abgeben sollten. Ein Spieler wie Musiala, der ist jung, dessen Traum ist es, in der Nationalelf zu spielen. Der hat sein bisheriges Leben daraufhin trainiert. Und er hat alles gegeben. Warum also werden Fans angegriffen, warum die Spieler? Ein wirkliches wichtiges politisches Statement wäre es gewesen, wenn der DFB diesen Spielen eine klare Absage erteilt hätte. Darüber könnte man reden, zum Beispiel. Aber einen kleinen Fernsehzuschauer angehen?
    Liebe Grüße

    Cara

    "Du bist gerade 82 geworden. Du bist immer noch schön und begehrenswert. Wir leben seit 58 Jahren zusammen und ich liebe Dich mehr als je zuvor. Erst kürzlich habe ich mich erneut in dich verliebt" (André Gorz, aus Brief an D)

  2. #142
    Registriert seit
    24.11.11
    Beiträge
    10,872
    Danke Cara.

  3. #143
    Registriert seit
    14.09.04
    Ort
    CH
    Beiträge
    401
    Ich konnte das Spiel leider nicht sehen. Freu mich aber riesig über den Achtelsfinaleinzug der Schweiz. Hopp Schwiz
    Liebe Güsse
    Mel

  4. #144
    Avatar von Babs
    Babs ist offline Hurra! Ach nee doch nicht
    Registriert seit
    19.05.02
    Ort
    Südbaden
    Beiträge
    10,676
    Ich bin kein Fußballfan und gucke auch bei WM/EM nur selten mal ein Spiel.
    Aber boykottieren nenne ich das nicht. Hab das Spiel Schweiz-Serbien auch größtenteils gesehen (Hopp Schwiiz übrigens ) und ein Deutschlandspiel.
    Ich habe die WM in Russland nicht boykottiert und auch Olympia in China nicht.
    Da muss ich jetzt auch nicht so tun als ob. Wer war denn bei den anderen Veranstaltungen so konsequent?

  5. #145
    Registriert seit
    30.01.08
    Ort
    Im schönen Ruhrgebiet
    Beiträge
    25,402
    Tomasina, richtig.
    Ich habe es hier auch schon einmal geschrieben - es gibt sogar Leute, die die WM "boykottieren" (ist es Boykott, wenn man sich eh kaum für Fußball interessiert?) aber gerne nach Dubai in den Urlaub fliegen.
    Die Infrastruktur für Touristen ist ebenso entstanden wie die Stadien für die WM. Mit Blut von ArbeiterInnen. Da reden die wenigsten von. Aber wehe, man schaut ein Spiel, weil man im Leben für Fußball brennt.
    Ach, da gibts so viele Facetten - vieles ist richtig und falsch. Falsch ist aber auf jeden Fall, auf diejenigen drauf zu springen, die im heimischen Wohnzimmer Fußballspiele der WM schauen. Denke ich.

    Ich schaue übrigens (hier auch schon geschrieben) - ich heize ja auch. Mit Gas aus Katar.

    Ich gönne den Spaniern heute, dass sie verlieren. Sie haben in meinen Augen extra verloren, um die einfacheren Gegener zu haben. Als deutscher Spieler wäre ich versucht gewesen, 2 Eigentore zu schießen. Die Augen der Spanier hätte ich gern gesehen.

    Serbien:Schweiz fand ich heftig. Macht mir Serbien nicht sympathisch.

    "Man kann nicht allen helfen“, sagt der Engherzige und hilft keinem. Marie von Ebner-Eschenbach, Schriftstellerin


    Es gibt Menschen, die sich immer angegriffen fühlen, wenn jemand die Wahrheit sagt. Christian Morgenstern

  6. #146
    Registriert seit
    15.07.13
    Beiträge
    33,614
    Bündel, du heizt tatsächlich mit Gas aus Katar? Wie bekommst du das? Auf welchem Weg wird das geliefert?
    Man darf Wahrheit nicht mit Mehrheit verwechseln. (J. Cocteau)

  7. #147
    Registriert seit
    07.02.11
    Beiträge
    8,535
    Zitat Zitat von Beautybuendel Beitrag anzeigen
    Tomasina, richtig.
    Ich habe es hier auch schon einmal geschrieben - es gibt sogar Leute, die die WM "boykottieren" (ist es Boykott, wenn man sich eh kaum für Fußball interessiert?) aber gerne nach Dubai in den Urlaub fliegen.
    Die Infrastruktur für Touristen ist ebenso entstanden wie die Stadien für die WM. Mit Blut von ArbeiterInnen. Da reden die wenigsten von. Aber wehe, man schaut ein Spiel, weil man im Leben für Fußball brennt.
    Ach, da gibts so viele Facetten - vieles ist richtig und falsch. Falsch ist aber auf jeden Fall, auf diejenigen drauf zu springen, die im heimischen Wohnzimmer Fußballspiele der WM schauen. Denke ich.

    Ich schaue übrigens (hier auch schon geschrieben) - ich heize ja auch. Mit Gas aus Katar.

    Ich gönne den Spaniern heute, dass sie verlieren. Sie haben in meinen Augen extra verloren, um die einfacheren Gegener zu haben. Als deutscher Spieler wäre ich versucht gewesen, 2 Eigentore zu schießen. Die Augen der Spanier hätte ich gern gesehen.

    Serbien:Schweiz fand ich heftig. Macht mir Serbien nicht sympathisch.
    Na ja, wie schon mal geschrieben sollen ja auch andere Länder etwas das Ergebnis beeinflusst haben, als sie mehr mit der B oder C-Mannschaft gespielt haben, verloren haben und so andere Länder weiter bzw. nicht weiter gekommen sind
    Liebe Grüsse, Velimaus

    "Wenn ich mal alt bin, möchte ich nicht jung aussehen, sondern glücklich."

  8. #148
    Registriert seit
    30.01.08
    Ort
    Im schönen Ruhrgebiet
    Beiträge
    25,402
    Zitat Zitat von Gästin Beitrag anzeigen
    Bündel, du heizt tatsächlich mit Gas aus Katar? Wie bekommst du das? Auf welchem Weg wird das geliefert?
    Wenn ich bis dahin nicht sterbe, werde ich mit Gas aus Katar heizen, richtig. https://www.tagesschau.de/wirtschaft...minal-101.html

    "Man kann nicht allen helfen“, sagt der Engherzige und hilft keinem. Marie von Ebner-Eschenbach, Schriftstellerin


    Es gibt Menschen, die sich immer angegriffen fühlen, wenn jemand die Wahrheit sagt. Christian Morgenstern

  9. #149
    Registriert seit
    30.01.08
    Ort
    Im schönen Ruhrgebiet
    Beiträge
    25,402
    Zitat Zitat von velimaus Beitrag anzeigen
    Na ja, wie schon mal geschrieben sollen ja auch andere Länder etwas das Ergebnis beeinflusst haben, als sie mehr mit der B oder C-Mannschaft gespielt haben, verloren haben und so andere Länder weiter bzw. nicht weiter gekommen sind
    Macht es ja nicht besser. Ich freue mich aber sehr, dass der afrikanische Kontinent weiterhin dabei ist und Spanien gegen den vermeintlich leichten Gegner rausgeflogen ist.

    "Man kann nicht allen helfen“, sagt der Engherzige und hilft keinem. Marie von Ebner-Eschenbach, Schriftstellerin


    Es gibt Menschen, die sich immer angegriffen fühlen, wenn jemand die Wahrheit sagt. Christian Morgenstern

  10. #150
    Registriert seit
    15.07.13
    Beiträge
    33,614
    Anzeige
    Zitat Zitat von Beautybuendel Beitrag anzeigen
    Wenn ich bis dahin nicht sterbe, werde ich mit Gas aus Katar heizen, richtig. https://www.tagesschau.de/wirtschaft...minal-101.html
    Warten wir mal ab. Die Verträge mit Katar sollen ab 2026 laufen. Bis dahin fließt noch viel Wasser durch die Elbe.

    Bis jetzt gibt es noch kein fertiges Terminal. So ein Zwischending soll mit großem Brimborium am Wochenende in Wilhelmshaven starten. Kommen wird wohl die Hoegh Esperanza mit LNG-Gas aus Norwegen. Wie es dann weitergeht, wir werden es sehen.

    Katar ist auch in diesem Fall ein Fehler.
    Man darf Wahrheit nicht mit Mehrheit verwechseln. (J. Cocteau)

Ähnliche Themen

  1. WM 2022 - Arbeitsbedingungen auf den Baustellen in Katar
    Von Medha im Forum Gelesen & gehört
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.10.13, 15:08:19
  2. Schiebung bei der Fußball-WM-Vergabe nach Katar?
    Von Olive Oyl im Forum Gelesen & gehört
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.02.13, 20:53:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •